•  
  •  

Die Praxis für orthopaedische Chirurgie // der Praxis-Orthopäde stellt sich vor

Gelenke Bänder Knochen Sehnen und Muskeln welche verletzt oder durch eine Krankheit beinträchtigt sind kann der Orthopäde beurteilen und behandeln. Die orthopaedische Chirurgie ist die  Chirurgie des Bewegungsapparates und befasst sich somit besonders mit den Gelenken, den Bändern, den Knochen,  den Sehnen und den Muskeln.  

Jede der oben aufgeführten Strukturen kann abgenützt werden oder kann durch Verletzungen beschädigt werden. Ziel der Behandlung durch den orthopaedischen Chirurgen ist es die Funktion wiederherzustellen und ein möglichst schmerzfreies Bewegen zu ermöglichen.  Ein sehr häufig verletzter Knorpel ist der Meniskus im Kniegelenk.  Skifahren, Fussballspielen  und Tennis disponieren für Meniskusverletzungen. Beim  Snow-Boarden wird häufig die Schulter verletzt wobei oft die Schulter auskugelt (luxiert) oder fast aushängt (subluxiert). Bei diesem  Vorgang werden die Bänder überdehnt respektive der Limbus (Knorpelrand vorne an der Schulterpfanne abgerissen wird.

Die Praxis vom Dr. med. Anton Stadelmann finden Sie        n e u   an der 

Stockerstrasse 42

8002 Zürich

 einen Termin vereinbaren Sie unter Telefon 044 262 01 62



www.orthopaedie-stadelmann.ch/praxis.html 




so war es an der alten Adresse am Stadelhofen